Lade Qualifizierungen

Qualifizierungsthemen:

  • Allgemeine Hinweise
  • Hinterlegen der SV im Fall

Ziel:

Die Teilnehmer*innen lernen, OPEN/PROSOZ optimal im Echtbetrieb einzusetzen. Sie können die wichtigsten Sachverhalte in der Software hinterlegen. Sie lösen besondere Herausforderungen im Bereich der Sozialversicherung.

Voraussetzung:

Praktische Kenntnisse in OPEN/PROSOZ

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen, die im Bereich der Sachbearbeitung aktiv mit OPEN/PROSOZ im SGB II LM arbeiten.

Inhalte:

Krankenversicherung

  • Sachgerechte Hinterlegung der Sozialversicherung im Fall: Personendaten, Bedarfe, Anmeldung (was passiert, wenn die Anmeldung nicht gemacht wird).
  • Anmeldung der Krankenversicherung

Zusammenhänge zwischen Beitragszahlungen und Meldungen

Übersicht der KV Meldungen

  • Wechsel der Krankenkasse
  • Ausscheiden einer Person, Beendigung des Falles: Wie ist KV korrekt zu behandeln?

Rentenversicherung

  • Status mit/ohne ALo für U25-jährige
  • Bedarf / Meldung
  • Bescheinigung über Jahresmeldung
  • Bescheinigung für RV-Ende-meldungen
  • 26 SGB II / Fälle nur mit SV-Zuschuss

WissensWerte

  • Die Teilnehmer*innen werden sicher im Umgang mit der Software und verringern Fehleingaben; so werden Störungen im Tagesgeschäft reduziert.
  • Dieses Klima wirkt sich auf die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter*innen aus.
Anmelden
Drucken